Am vergangenen Wochenende besuchte ich zusammen mit Miss Vandal an einem grau-nassen Herbsttag das schöne Rüdesheim. Warum es uns dort hin zog? Es gab dort an diesem Wochenende einen Markt, der für Freunde der Musik des frühen 20. Jahrhunderts und dem kratzigen Klang von Schellackplatten ein wahres…

Weiterlesen»

Es gibt mal wieder ein Lieblingsstück der Woche, liebe Leser und ich freue mich besonders, Ihnen diese Agfa Synchrobox vorstellen zu dürfen. Ich habe sie samt Tragetasche von einem Bekannten geschenkt bekommen und wusste eigentlich nichts darüber. Aber zu Glück gibt es ja das große weite Internet!

Weiterlesen»

Aus der Zeitschrift „Gemüsegerichte für heute und morgen“ von 1940 darf ich Ihnen heute das Rezept für pikante grüne Bohnen vorstellen. Grüne Bohnen haben von Juli bis Oktober Saison. Ob sie frisch sind, erkennen Sie an ihrer saftigen grünen Farbe und daran, dass sie brechen, wenn man sie biegt. Der…

Weiterlesen»

Für meine zweite Auswahl im Projekt weniger ist mehr hatte ich wesentlich weniger Zeit, denn ich habe die Klamotten an einem Wochenende zu Hause ausgesucht und weil man ja, wenn man schon Mal da ist, andere Prioritäten hat, sollte es schnellgehen mit dem Austausch. Einige Sachen habe ich in der Ausw…

Weiterlesen»

Neulich habe ich ein paar Rezepthefte aus den 30er bis 40er Jahren erstanden und bin sehr erfreut, nun endlich einmal etwas davon ausprobiert zu haben. Das spannende daran: Sie zeigen, dass „alte Hausmannskost“ nicht unbedingt besonders fettig oder fleischig ist, wie so manches Rezept der 50er Jahre…

Weiterlesen»