"Die Gedanken und Sorgen jeder Hausfrau und Mutter sind darauf gerichtet, daß die Kinder gesund heranwachsen und der Mann sowie die berufstätigen Familienmitglieder gesund und leistungsfähig bleiben und die nötigen Kräfte für die Berufsarbeit haben."

Oder: Futtern muss sein, sonst läuft der Motor n…

Weiterlesen»

In der achten Ausgabe der Zeitschrift "Film und Frau" aus dem Jahre 1957 widmet man sich verschiedendsten Festivitäten von der Hochzeit bis zum Weihnachtsfest. Aus gegebenem Anlass darf ich dem Leser hier ein paar Auszüge aus dem Artikel "Silvester – die längste Nacht des Jahres" präsentieren.

"Von…

Weiterlesen»